Erweiterbares Störmeldesystem für Anlagen und Gebäude

DOLD Störmeldesystem INFOMASTER B

INFOMASTER B für kürzere Stillstandszeiten!

Das kompakte Neu- / Erstwertmeldesystem INFOMASTER B von DOLD ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Fehlerlokalisierung in Anlagen und  Gebäuden. Damit spart man erheblich Zeit bei der Fehlersuche und kann dem Übel gleich auf den Grund gehen.

Zu den besonderen Highlights des erweiterbaren Störmeldesystems gehört seine Bus-Technik. Sie gestattet eine einfache und rasche Systemanpassung an die individuelle Aufgabenstellung bis 88 Eingänge. Die Funktionswahl auf der Gerätefront ermöglicht dabei den flexiblen Einsatz als Erst-, Neuwert- oder Sammelstörmelder. Zur lokalen Fehleranzeige lassen sich zusätzlich Textmelder und Meldetableaus für Fronttafeleinbau leicht an den Systembus anschließen. Außerdem bieten die Störmelder Anschlussmöglichkeiten für externe Alarmgeber und Quittiertasten.

Ein GSM- Modul ermöglicht Störmeldungen und Quittierungen per SMS. Zu den Hauptanwendungen gehören industrielle Applikationen zur Reduzierung von Produktionsstillständen, die Gebäudetechnik mit Heizungs-, Lüftungsund Klimasteuerungen sowie die Überwachung anderer weitläufiger Anlagen mit vielen Fehlerquellen.