Sie sind hier:

Drahtlose Funktionale Sicherheit

Das Funk-Sicherheitssystem UH 6900 bietet eine hohe Verfügbarkeit, große Reichweite (> 800 m) und maximale Sicherheit bis Kat. 4 / PL e bzw. SIL 3

 

Funk-Sicherheitsmodul UH 6900

 

Das sichere, bidirektionale Funk-Sicherheitsmodul UH 6900 der SAFEMASTER W Reihe für die Übertragung von Not-Halt und Steuerfunktionen bietet mehr Flexibilität bei der Absicherung von Gefahrenbereichen. Durch Implementierung neuester Funktechnologien wird eine hohe Verfügbarkeit, große Reichweite und Sicherheit erreicht. Zwei Sicherheitszonen können so über eine größere Entfernung drahtlos miteinander verbunden werden.

 

Zu den Haupteinsatzgebieten gehören ausgedehnte Anlagen und mobile Anwendungen, wie vollautomatisierte Flurfördermittel und fahrerlose Transportsysteme. Auch ist eine einfache und kostengünstige Nachrüstung (Retrofitting) bestehender Sicherheitssysteme verdrahtungsfrei zu realisieren.

 

Das Gerät ermöglicht den Anschluss von bis zu 3 zweikanaligen Sicherheitsgebern (Not-Halt, BWS, Schutztür, Zweihand etc.), eine einfache Konfiguration sowie umfangreiche Auswerte- und Diagnosemöglichkeiten.

 

Mit dem Funk-Sicherheitssystem haben Sie eine autonome Sicherheitslösung, welche in verschiedenen Applikationen kabellos integriert werden kann. Durch die Auswahlmöglichkeit von drei Betriebsarten (Kompletter Schutzbetrieb, Kreuzbetrieb, Schutzbetrieb mit zuschaltbarem Funk) lässt sich das Gerät schnell und zuverlässig an Ihre individuelle Anwendung anpassen.

 

Ihre Vorteile

  • Für Sicherheitsanwendungen bis Kat. 4 / PL e bzw. SIL 3, TÜV zertifiziert
  • Sicherheitsgerichtete, bidirektionale Not-Halt-Übertragung
  • Hohe Verfügbarkeit bei großer Reichweite (bis zu 800 m)
  • Quick Start, schnelle Inbetriebnahme
  • Zuverlässige Datenübertragung bzw. geringe Störanfälligkeit
  • Umfassende Fehlerlokalisierung und Diagnose
  • Zweikanalige Sicherheitseingänge /-ausgänge
  • Steuereingänge /-ausgänge
  • Integrierte Analyse des bestehenden Funknetzes

 

Weitere Informationen:


Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: