Mechanische Einheiten mit elektrischer Überwachung

Mechanische Einheiten mit elektrischer Überwachung

Überwachung von Schutzgittern, Schutztüren und anderen Schutzeinrichtungen

Elektromechanische Sicherheitsschalter kommen in verschiedenen Sicherheitsbereichen zum Einsatz. Häufig werden sie in Sicherheitsanwendungen eingesetzt, in der die sichere Absicherung und Überwachung von beweglich trennenden Schutzeinrichtungen gewährleistet werden muss. Die Zuhalteeinheit kann nur nach Eingabe eines Schlüssels entriegelt und geöffnet werden.

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Datenblatt / Betriebsanleitung, Systemübersicht SAFEMASTER STS, Datei: pdf, Dateigröße 1 MB

Flyer, SAFEMASTER STS Falzflyer, Datei: pdf, Dateigröße 1 MB

Flyer, SAFEMASTER STS, Datei: pdf, Dateigröße 285 KB

Broschüre, Absicherung von Tiergehegen, Datei: pdf, Dateigröße 707 KB

Broschüre, Systembeschreibung SAFEMASTER STS, Datei: pdf, Dateigröße 3 MB

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung der Betätigerstellung STS-RXK01M/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Teilkörperzugang (keine Einsperrungsgefahr)
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• benötigten Rückmeldungungssignalen des Schlüssel oder Betätigers
• erforderlichen Zugangsberechtigungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung der Betätigerstellung STS-RXK01M

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Teilkörperzugang (keine Einsperrungsgefahr)
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• benötigten Rückmeldungungssignalen des Schlüssel oder Betätigers
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung der Betätigerstellung STS-RX10BM/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Teilkörperzugang (keine Einsperrungsgefahr)
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• benötigten Rückmeldungungssignalen des Schlüssel oder Betätigers
• erforderlichen Zugangsberechtigungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung der Betätigerstellung STS-RX10A

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Teilkörperzugang (keine Einsperrungsgefahr)
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• benötigten Rückmeldungungssignalen des Schlüssel oder Betätigers
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Mechanische Zuhaltung mit Schlüsselwechslung und Überwachung der Betätigerstellung STS-RXK11M/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• erzwungene Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Mechanische Zuhaltung mit Schlüsselwechslung und Überwachung der Betätigerstellung STS-RXK11M

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• erzwungene Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen

Mechanische Zuhaltung mit Schlüsselwechslung und Überwachung der Betätigerstellung STS-RX11BM/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• erzwungene Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Mechanische Zuhaltung mit Schlüsselwechslung und Überwachung der Betätigerstellung STS-RX11A

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• erzwungene Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung des zweiten Schlüssels STS-RX10K01M/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• optionale Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• Rückmeldekontakten der zweiten Schlüsselposition
• erforderlichen Zugangsberechtigungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Mechanische Zuhaltung mit Überwachung des zweiten Schlüssels STS-RX10K01M

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• optionale Schlüsselentnahme
• mehreren abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• Rückmeldekontakten der zweiten Schlüsselposition
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Schlüsselwechsler mit Überwachung STS-RX11M/K

Die Einheiten sind besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Teilkörperzugang (keine Einsperrungsgefahr)
• Grundfunktion mit getrenntem Betätiger
• mehreren abgesicherten Zugängen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheit ist auch in Edelstahlausführung erhältlich

Schlüsselwechsler mit Überwachung STS-RX11M

Die Einheit eignet sich besonders für Anwendungen mit:
• mehreren mechanisch abgesicherten Zugängen
• extrem rauen Umgebungsbedingungen
• benötigten Rückmeldungungssignalen der Schlüssel
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Mehr zum Thema:

Mechanische Zuhaltung für trennende Schutzeinrichtungen mit erzwungener Schlüsseleingabe und elektrischer Überwachung.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: