Mechanische Einheiten mit elektrischer Freigabe

Mechanische Einheiten mit elektrischer Freigabe

Elektromechanische Sicherheitsschalter verhindern das Öffnen eines Zugangs oder Schutztür, bis ein Gefahrenbereich sicher betreten werden kann. Maschinen oder Anlagen, die zum Beispiel nach einem Not-Halt nach- bzw. auslaufen, werden in vielen Fertigungsprozessen eingesetzt. Schutzeinrichtungen verhindern den Zutritt und halten den Zugang bis zum Ende der gefahrbringenden Bewegung geschlossen. Ein Zugang kann erst geöffnet werden, nachdem keine Gefahr mehr besteht und ein Freigabesignal von der Maschinensteuerung an die Zuhaltung gegeben wurde.

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Flyer, SAFEMASTER STS Falzflyer, Datei: pdf, Dateigröße 1 MB

Flyer, SAFEMASTER STS, Datei: pdf, Dateigröße 285 KB

Broschüre, Systembeschreibung SAFEMASTER STS, Datei: pdf, Dateigröße 3 MB

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Betätigers STS-YRXKM/K

Die Einheiten sind besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Einsperrungsgefahr
• verhindert das unbeabsichtliche Schließen einer trennenden
Schutzeinrichtung
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Betätigers STS-YRXKM

Die Einheiten sind besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Einsperrungsgefahr
• verhindert das unbeabsichtliche Schließen einer trennenden
Schutzeinrichtung
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Betätigers STS-YRXK01M/K

Die Einheiten sind besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Einsperrungsgefahr
• verhindert das unbeabsichtliche Schließen einer trennenden
Schutzeinrichtung
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Betätigers STS-YRXK01M

Die Einheiten sind besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Einsperrungsgefahr
• verhindert das unbeabsichtliche Schließen einer trennenden
Schutzeinrichtung
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX10BM/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• erforderlichen Zugangsberechtigungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX10A

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX11BM/K

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• erforderlichen Zugangsberechtigungen
• Diese Einheiten sind auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX11A

Die Einheiten eignen sich besonders für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• erforderlichen Zugangsberechtigungen

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX10B01M/K

Die Einheit ist besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Diese Einheit ist auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX10B01M

Die Einheit ist besonders geeignet für Anwendungen mit:
• Vollkörperzugang (Einsperrungsgefahr)
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX11M/K

Die Einheit ist besonders geeignet für Anwendungen mit:
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Zugangsberechtigungen
• Freigabebedingungen in Verbindung mit
• SAFEMASTER STS Power Interlocking
• Diese Einheit ist auch in Edelstahlausführung erhältlich

Zuhaltung mit Freigabefunktion des Schlüssels STS-YRX11M

Die Einheit ist besonders geeignet für Anwendungen mit:
• mehreren abgesicherten Zugängen
• einkanaligen/ redundanten/ diversitären Sicherheits-Schaltkreisen
• rauen Umgebungsbedingungen
• Zugangsberechtigungen
• Freigabebedingungen in Verbindung mit
SAFEMASTER STS Power Interlocking

Mehr zum Thema:

Mechanische Einheiten mit elektrischer Freigabe erlauben die Öffnung trennender Schutzeinrichtungen, verhindern jedoch das Schließen ohne ein Freigabesignal.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: