Sicherheitsschalter, Zuhaltung, Schlüsseltransfer

Sicherheitsschalter, Zuhaltung, Schlüsseltransfer und Befehlsfunktion in einem System

Sicherheitsschalter, Zuhaltung, Schlüsseltransfer

Das Sicherheitsschalter- und Schlüsseltransfersystem SAFEMASTER STS dient zur Absicherung trennender Schutzeinrichtungen von Maschinen- und Anlagen. Es vereint die Vorteile von Sicherheitsschaltern, Zuhaltungen, Schlüsseltransfer und Befehlsfunktionen in einem System. Das robuste Verriegelungssystem aus Edelstahl oder Kunststoff eignet sich für vielfältige Anwendungen und kann individuell an die jeweilige Applikation angepasst werden.

 

SAFEMASTER STS ist baumustergeprüft entsprechend den gesetzlichen Anforderungen und ist als Einzelsystem geeignet für den Einsatz in Sicherheitsanwendungen bis Kat. 4 / PL e nach EN ISO 13849-1.

Mehr zum Thema:

Sicherheit mit System. Das Besondere an SAFEMASTER STS ist der Systemgedanke und der einfache Aufbau, der von der kleinsten Standardlösung bis zum komplexen Sicherheitssystem jede denkbare Variante zulässt. Durch das Baukastenprinzip bleibt jede Lösung flexibel, individuell und ökonomisch sinnvoll.

Ob Stand-Alone oder komplexe Systemlösung, ob elektrisch, mechanisch oder als Hybridsystem - das modulare Sicherheitsschalter- und Schlüsseltransfersystem SAFEMASTER STS sichert Ihre Anlage nicht nur vor unbefugtem Betreten. Der modulare Aufbau und die ausgereifte Technologie lassen unzählige Varianten zu - so findet jeder Anwender sein individuelles Sicherheitskonzept, optimal auf die konkreten Erfordernisse vor Ort abgestimmt und eingestellt.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: