Messrelais zur Stromüberwachung

Messrelais zur Stromüberwachung

Stromrelais zur Überwachung von Über- und Unterspannung

Stromrelais sind elektronische Messrelais zur Überwachung von Wechsel- und Gleichströmen auf Über- oder Unterschreiten eines eingestellten Schwellwerts. Je nach Ausführung können ein oder mehrere Verbraucher mit einem Gerät überwacht werden. Spezielle Einsatzgebiete, bei denen Messrelais zur Stromüberwachung eingesetzt werden können, sind Stein- und Holzbearbeitungsmaschinen und überall dort, wo es erforderlich ist, Über- oder Unterspannung zu überwachen. Messrelais zur Stromüberwachung zeichnen sich durch eine Vielzahl an Überwachungsfunktion in kompakter Baubreite aus.

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Broschüre, Katalog Überwachungstechnik VARIMETER, Datei: pdf, Dateigröße 20 MB

Produkte nach folgenden Eigenschaften filtern:

1- / 3-phasig

Ausgangskontakte

Ansprechverzögerung

Hilfsspannung erforderlich

Gehäusebauform

Baubreite

Stromrelais MK 9053N

• nach IEC/EN 60 255-1, IEC/EN 60 947-1
• zur Überwachung von Gleich- und Wechselströmen
• Messbereiche BA 9053 von 2 mA bis 25 A
• BA 9053 wahlweise mit 3 Messbereichen 0,1 bis 25 A
• Messbereiche MK 9053N von 2 mA bis 10 A
• hohe Überlastbarkeit
• Messfrequenz bis 5 kHz
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Hilfsspannung AC/DC; BA 9053 auch AC
• BA 9053 wahlweise mit Anlaufüberbrückung (MK = Standard)
• mit Schaltverzögerung, wahlweise bis 100 s
• BA 9053 wahlweise mit sicherer Trennung nach IEC/EN 61140
• MK 9053N wahlweise mit Fernpotianschluss zur Einstellung des
Ansprechwertes
• wahlweise mit Speicherverhalten
• LED-Anzeige für Betriebsbereitschaft und Kontaktstellung
• MK 9053N wahlweise auch mit steckbaren Anschlussblöcken für
schnellen Geräteaustausch, optional
- mit Schraubklemmen
- oder mit Federkraftklemmen
• BA 9053: 45 mm Baubreite
MK 9053N: 22,5 mm Baubreite

Stromrelais BA 9053

• nach IEC/EN 60 255-1, IEC/EN 60 947-1
• zur Überwachung von Gleich- und Wechselströmen
• Messbereiche BA 9053 von 2 mA bis 25 A
• BA 9053 wahlweise mit 3 Messbereichen 0,1 bis 25 A
• Messbereiche MK 9053N von 2 mA bis 10 A
• hohe Überlastbarkeit
• Messfrequenz bis 5 kHz
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Hilfsspannung AC/DC; BA 9053 auch AC
• BA 9053 wahlweise mit Anlaufüberbrückung (MK = Standard)
• mit Schaltverzögerung, wahlweise bis 100 s
• BA 9053 wahlweise mit sicherer Trennung nach IEC/EN 61140
• MK 9053N wahlweise mit Fernpotianschluss zur Einstellung des
Ansprechwertes
• wahlweise mit Speicherverhalten
• LED-Anzeige für Betriebsbereitschaft und Kontaktstellung
• MK 9053N wahlweise auch mit steckbaren Anschlussblöcken für
schnellen Geräteaustausch, optional
- mit Schraubklemmen
- oder mit Federkraftklemmen
• BA 9053: 45 mm Baubreite
MK 9053N: 22,5 mm Baubreite

Stromrelais MK 9063N

• nach IEC/EN 60 255-1
• AC/DC Strommessung (1-phasig)
• Einschaltverzögerung, Ansprechverzögerung
• Fehlerspeicher
• LCD-Anzeige für die aktuellen Messwerte
• Relaisausgang
MK 9063N: 1 Wechsler
MH 9063: 2 x 1 Wechsler
• Relaisfunktion in Arbeits- / Ruhestromprinzip umschaltbar
• optional mit steckbaren Anschlussblöcken
- mit Schraubklemmen
- mit Federkraftklemmen
• MK 9063N: 22,5 mm Baubreite
• MH 9063: 45,0 mm Baubreite

Stromrelais MH 9063

• nach IEC/EN 60 255-1
• AC/DC Strommessung (1-phasig)
• Einschaltverzögerung, Ansprechverzögerung
• Fehlerspeicher
• LCD-Anzeige für die aktuellen Messwerte
• Relaisausgang
MK 9063N: 1 Wechsler
MH 9063: 2 x 1 Wechsler
• Relaisfunktion in Arbeits- / Ruhestromprinzip umschaltbar
• optional mit steckbaren Anschlussblöcken
- mit Schraubklemmen
- mit Federkraftklemmen
• MK 9063N: 22,5 mm Baubreite
• MH 9063: 45,0 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais IL 9277

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais SL 9277

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais SL 9277CT

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais IP 9277

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais SP 9277

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Über- und Unterstromrelais SP 9277CT

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 3-phasig
IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 1-phasig
• Erkennung von Über- und Unterstrom
• Messbereiche von 0,1 ... 15 A
• mit integriertem Durchführungsstromwandler: von 0,5 ... 100 A
• IL 9277, SL 9277 mit 4 programmierbaren Messbereichen
• einstellbar 0,1 ... 1 IN
• separate Grenzwerteinstellung für Über- und Unterstrom
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• IP 9277, SP 9277 mit getrennt einstellbaren Schaltverzögerungen
für Über- und Unterstrom
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen für Gutzustand, Überstrom und Unterstrom
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• IL 9277, SL 9277 mit gemeinsamen Ausgangsrelais
für Über- und Unterstrom
• IP 9277, SP 9277 mit je einem Ausgangsrelais für Über- und
Unterstrom
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IL _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SL _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• Hutschienen- oder Schraubmontage
• IL 9277, SL 9277, SL 9277CT: 35 mm Baubreite
IP 9277, SP 9277, SP 9277CT: 70 mm Baubreite

Strom-Asymmetrierelais IP 9278

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9278, SP 9278: 3-phasig
• Meßbereich IP 9278, SP 9278: bis 15 A
SP 9278CT: bis 100 A
• 2 Wechsler
• Asymmetrie einstellbar
• einstellbare Schaltverzögerung
• Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Meßkreis galvanisch getrennt
• wahlweise mit Fernreset
• 70 mm Baubreite

Strom-Asymmetrierelais SP 9278

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9278, SP 9278: 3-phasig
• Meßbereich IP 9278, SP 9278: bis 15 A
SP 9278CT: bis 100 A
• 2 Wechsler
• Asymmetrie einstellbar
• einstellbare Schaltverzögerung
• Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Meßkreis galvanisch getrennt
• wahlweise mit Fernreset
• 70 mm Baubreite

Strom-Asymmetrierelais SP 9278CT

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9278, SP 9278: 3-phasig
• Meßbereich IP 9278, SP 9278: bis 15 A
SP 9278CT: bis 100 A
• 2 Wechsler
• Asymmetrie einstellbar
• einstellbare Schaltverzögerung
• Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Meßkreis galvanisch getrennt
• wahlweise mit Fernreset
• 70 mm Baubreite

Überstromrelais IK 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais SK 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais IL 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais SL 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais SL 9270CT

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais IP 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais SP 9270

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall
aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais SP 9270CT

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 3-phasig
IK 9270, SK 9270, IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall
aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9270, SK 9270: 17,5 mm Baubreite
IL 9270, SL 9270, SL 9270CT: 35 mm Baubreite
IP 9270, SP 9270, SP 9270CT: 70 mm Baubreite

Überstromrelais IK 9272

• nach IEC/EN 60 255
• 1-phasig
• Messbereiche von 0,05 ... 10 A
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• Hystereseverhalten (nicht speichernd)
• LED-Anzeigen für Hilfsspannung und Kontaktstellung
• 1 Wechsler
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• wahlweise mit Speicherverhalten und Löschtaste auf der Gerätefront
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IK 9272: 59 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SK 9272: 98 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 17,5 mm Baubreite

Überstromrelais SK 9272

• nach IEC/EN 60 255
• 1-phasig
• Messbereiche von 0,05 ... 10 A
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• Hystereseverhalten (nicht speichernd)
• LED-Anzeigen für Hilfsspannung und Kontaktstellung
• 1 Wechsler
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• wahlweise mit Speicherverhalten und Löschtaste auf der Gerätefront
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IK 9272: 59 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SK 9272: 98 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 17,5 mm Baubreite

Überstromrelais IL 5201/20007

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• mit 2 von einander unabhängigen Stromrelais in einem Gehäuse
• 2 getrennt einstellbare Messkreise
- IL 5201/20007: 0,5 ... 5 A
- SL 5201/20007CT: 5 ... 50 A
• Ansprechwerte einstellbar
• Hysteresen fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerungen
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreise galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IL 5201: 63 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SL 5201: 100 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 35 mm Baubreite

Überstromrelais SL 5201/20007CT

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• mit 2 von einander unabhängigen Stromrelais in einem Gehäuse
• 2 getrennt einstellbare Messkreise
- IL 5201/20007: 0,5 ... 5 A
- SL 5201/20007CT: 5 ... 50 A
• Ansprechwerte einstellbar
• Hysteresen fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerungen
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreise galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IL 5201: 63 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SL 5201: 100 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 35 mm Baubreite

Unterstromrelais IK 9271

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais SK 9271

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais IL 9271

• nach IEC/EN 60 255-1
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
-- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
-- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais SL 9271

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais IP 9271

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais SP 9271

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais SL 9271CT

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais SP 9271CT

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 3-phasig
IK 9271, IL 9271, SK 9271, SL 9271, SL 9271CT: 1-phasig
• Messbereiche von 0,1 ... 100 A
• IK 9271, SK 9271:
mit 4 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
• IL 9271, SL 9271:
mit 5 über Drehschalter einstellbaren Messbereichen, 1 Wechsler
mit 4 über Brücken programmierbaren Messbereichen, 2 Wechsler
• IP 9271, SP 9271: mit 1 Messbereich, 2 Wechsler
• Ansprechwert einstellbar
• Hysterese fest eingestellt
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall aktiviert)
• LED-Anzeigen
• mit Hilfsspannung
• Hilfskreis - Messkreis galvanisch getrennt
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
- I-Bauform, z.B. IK _ _ _ _, in 61 mm
Bautiefe und unten liegenden Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
- S-Bauform, z.B. SK _ _ _ _, in 100 mm
Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• IK 9271, SK 9271: 17,5 mm Baubreite
IL 9271, SL 9271, SL 9271CT: 35 mm Baubreite
IP 9271, SP 9271, SP 9271CT: 70 mm Baubreite

Unterstromrelais IK 9273

• nach IEC/EN 60 255
• 1-phasig
• Messbereiche von 0,05 ... 10 A
• Ansprechwert einstellbar von 0,1 ... 1 IN
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• Hystereseverhalten (nicht speichernd)
• LED-Anzeigen für Hilfsspannung und Kontaktstellung
• 1 Wechsler
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfal aktiviert)
• wahlweise mit Speicherverhalten und Löschtaste auf der Gerätefront
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IK 9273: 59 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SK 9273: 98 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 17,5 mm Baubreite

Unterstromrelais SK 9273

• nach IEC/EN 60 255
• 1-phasig
• Messbereiche von 0,05 ... 10 A
• Ansprechwert einstellbar von 0,1 ... 1 IN
• Hysterese fest eingestellt ca. 4 %
• einstellbare Schaltverzögerung
• Ruhestromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfall nicht aktiviert)
• Hystereseverhalten (nicht speichernd)
• LED-Anzeigen für Hilfsspannung und Kontaktstellung
• 1 Wechsler
• wahlweise Arbeitsstromprinzip (Ausgangsrelais im Fehlerfal aktiviert)
• wahlweise mit Speicherverhalten und Löschtaste auf der Gerätefront
• Geräte wahlweise in 2 Bauformen:
IK 9273: 59 mm Bautiefe und unten liegende Anschlussklemmen
für Installations- und Industrieverteiler nach DIN 43 880
SK 9273: 98 mm Bautiefe und oben liegende Anschlussklemmen
für Schaltschränke mit Montageplatte und Kabelkanal
• 17,5 mm Baubreite

Stromwächter IK 8839

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• Meßbereich 0,175 ... 1 A
• fest eingestellter Schaltpunkt
• hohe Überlastbarkeit
• 1 Wechsler
• LED-Anzeigen für Betriebsbereitschaft und Ausgangsstatus
• wahlweise mit 1 DC-Halbleiterausgang
• IK 8839: 17,5 mm Baubreite
IL 8839: 35 mm Baubreite

Stromwächter IL 8839

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• Meßbereich 0,175 ... 1 A
• fest eingestellter Schaltpunkt
• hohe Überlastbarkeit
• 1 Wechsler
• LED-Anzeigen für Betriebsbereitschaft und Ausgangsstatus
• wahlweise mit 1 DC-Halbleiterausgang
• IK 8839: 17,5 mm Baubreite
IL 8839: 35 mm Baubreite

Stromwächter IK 9138

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• Meßbereich 0,175 ... 1 A
• fest eingestellter Schaltpunkt
• hohe Überlastbarkeit
• 1 Wechsler
• LED-Anzeigen für Betriebsbereitschaft und Ausgangsstatus
• wahlweise mit 1 DC-Halbleiterausgang
• IK 8839: 17,5 mm Baubreite
IL 8839: 35 mm Baubreite

Stromwächter IK 9139

• nach IEC/EN 60 255, DIN VDE 0435-303
• Meßbereich 0,175 ... 1 A
• fest eingestellter Schaltpunkt
• hohe Überlastbarkeit
• 1 Wechsler
• LED-Anzeigen für Betriebsbereitschaft und Ausgangsstatus
• wahlweise mit 1 DC-Halbleiterausgang
• IK 8839: 17,5 mm Baubreite
IL 8839: 35 mm Baubreite

Stromrelais RL 9853

• nach IEC/EN 60 255-1
• zur Überwachung von Gleich- und Wechselströmen
• Erkennung von Überstrom oder Unterstrom in AC- oder DC-Netzen
• großer Hilfsspannungsbereich
• Ausgang: 1 Wechsler
• Ruhestromprinzip
• einstellbarer Schaltstrom
• einstellbare Hysterese für Rückschalten in Gutzustand
• einstellbare Schaltverzögerung
• schnelle Fehlererkennung
• Baubreite 35 mm

Mehr zum Thema:

Messrelais von DOLD zur Überwachung des Stromflusses in 1- und 3-phasigen Netzen.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: