CANopen E/A-Module

CANopen E/A-Module

Ein- und Ausgangsmodule passend zur CANopen SPS

Die CANopen Ein- und Ausgangsmodule (CANopen E/A-Module) von DOLD sind die Peripheriebausteine der CANopen SPS. Bei DOLD erhalten Sie somit zentrale Bestandteile eines Steuerungssystems für Maschinen und Anlagen aus einer Hand. Für das Feldbussystem CANopen sind sowohl analoge als auch digitale Bus-Module erhältlich. Durch ihre kleine Baugröße lassen sie sich einfach und platzsparend in Installationsverteiler einbauen. Potenzialfreie Relaisausgänge gewährleisten zugleich einen störungsfreien Betrieb.

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Katalog, Steuerungstechnik, Datei: pdf, Dateigröße 4 MB

Produkte nach folgenden Eigenschaften filtern:

Anzahl Ein-/Ausgänge

Thermischer Strom lth

Gehäusebauform

Baubreite

Ausgangsart: Transistor / Relais

Ausgangsmodul, analog IL 5507

• für Einbau in flache Installationsverteiler oder Schaltschränke
• platzsparend, mit 2 Analogausgängen bei nur 35 mm Baubreite.
Platzbedarf nicht mehr als 2 handelsübliche Sicherungsautomaten
• 2 analoge Ausgänge, wahlweise mit je 2 x 0 ... 10 V, 2 x 0 ... 20 mA,
2 x -10 V ... +10V oder 2 x 4 ... 20 mA
• 12...

Eingangsmodul, analog IL 5508

• in Anlehnung an IEC/EN 61 131-2
• CANopen-Schnittstelle nach DS 301V3, DS 401
• 2 analoge Eingänge, wahlweise mit je 2 x 0 ... 10 V, 2 x 0 ... 20 mA
oder 2 x Pt 100 (- 50 ... 300°C)
• Eingänge galvanisch zum BUS und Versorgungsspannung
getrennt
• LED-Anzeige für Betriebsspannung und BUS-Aktivität
•...

Ein- / Ausgangsmodul, digital IN 5509

• in Anlehnung an IEC/EN 61 131-2
• CANopen-Schnittstelle nach DS 301 V3, DS 401
• 4 digitale Eingänge für DC 24 V
• 4 Relaisausgänge
• LED-Anzeigen
• 52,5 mm Baubreite

Eingangsmodul, digital IP 5502

• in Anlehnung an IEC/EN 61 131-2, EN 50 178
• CANopen-Schnittstelle nach DS301 Version 3.0 (umschaltbar in
Plug and Play), wahlweise galvanisch getrennt
• 8 digitale Eingänge für DC 24 V
• LED-Anzeigen für Betriebsspannung und BUS-Aktivität
• 70 mm Baubreite

Ausgangsmodul, digital IP 5503

• in Anlehnung an IEC/EN 61 131-2, EN 50 178
• CANopen-Schnittstelle nach DS301 Version 3.0 (umschaltbar in
Plug and Play), wahlweise galvanisch getrennt
• 8 Relaisausgänge
• LED-Anzeigen für Betriebsspannung, BUS-Aktivität und Kontaktstellung
• 70 mm Baubreite

Mehr zum Thema:

Ein- und Ausgangsmodule passend zur CANopen SPS von DOLD. Ideal für den Einbau in Installationsverteiler.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: