Fragen zum Produkt ?

+

Direktkontakt für technische Fragen: 07723 654 459

Direktkontakt für Bestellungen: 07723 654 454

oder schicken Sie uns eine Nachricht.

Sanftanlaufgerät mit Bremsfunktion BI 9028

BI9028.png

Merkmale

• Nach IEC/EN 60947-4-2
• 2-phasige Motoransteuerung
• Für Motorleistungen bis 15 kW bei 3 AC 400 V
• Getrennte Einstellmöglichkeit von Anlauf- und Bremszeit bzw.
Anlauf- und Bremsmoment
• Galvanisch getrennter Steuereingang
mit großem Spannungsbereich bis AC/DC 230 V
• Kein externes Motor- und Bremsschütz erforderlich
• 3 Hilfsspannungen bis 230 V
• Netzüberwachung auf Phasenausfall und Phasenfolge
• 2 Melderelais zur Status- und Fehlermeldung
• LED-Anzeigen
• Wahlweise mit Steuereingängen für Start- und Stop
• Wahlweise mit Eingang zur Erfassung der Motortemperatur
• BI 9028 bis 7,5 kW: 67,5 mm Baubreite
• BI 9028 bis 15 kW: 90 mm Baubreite

• Nach IEC/EN 60947-4-2
• 2-phasige Motoransteuerung
• Für Motorleistungen bis 15 kW bei 3 AC 400 V
• Getrennte Einstellmöglichkeit von Anlauf- und Bremszeit bzw.
Anlauf- und Bremsmoment
• Galvanisch getrennter...

mehr...

Vorteile / Kundennutzen

• Sanftanlauf und Bremsen in einem Gerät
• Einfache Verdrahtung
• Platzsparend

Funktion Sanftanlaufgerät mit Bremsfunktion
Für 3 AC-Motoren, 400 V bis 15 kW
Meldeausgang +
Lastspannung bis 480 V
Hilfsspannung erforderlich +
Zusatzfunktionen: Temperatur-/ Netzüberwachung T; N
Baubreiten 90 mm
Gerätetyp BI 9028

Bitte wählen Sie vor dem Download ihre gewünschte Sprache aus:

Datenblatt / Betriebsanleitung, Datei: pdf, Größe 409 KB

 

 

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: