Motorbremsgeräte

Motorbremsgeräte

MINISTOP - Leistungsstarke und flexible Gerätelösungen

Die Faktoren Sicherheit und Wirtschaftlichkeit sind ein wichtiges Argument für die Motorbremsgeräte von DOLD. Die verschleiß- und wartungsfreien Geräte lassen sich einfach einbauen, auch in bestehende Anlagen. Die einstellbaren Bremsströme ermöglichen eine optimale Anpassung an Maschinen und Anlagen. Asynchronmotoren bis zu 160 kW werden mit den DOLD Bremsgeräten der MINISTOP Serie zuverlässig abgebremst. Damit lassen sich Ihre Maschinen gemäß der EG-Maschinenrichtlinie und europäischen Normen in nur zehn Sekunden stillsetzen.

Produkte nach folgenden Eigenschaften filtern:

Bremsstrom einstellbar bis max.

Bremszeit einstellbar bis max.

Automatische Stillstandsüberwachung

Temperaturüberwachung

Externes Bremsschütz erforderlich

Meldeausgang

Baubreite

Für 3 AC-Motoren, 400 V bis

Für Wechselstrommotoren, 230 V bis

Lastspannung bis

Hilfsspannung erforderlich

Zusatzfunktionen: Temperatur-/ Netzüberwachung

Baubreiten

Motorbremsgerät BI 9034

• für alle 1-und 3 phasigen Asynchronmotoren
• Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung bis max. 60 A
• Microcontroller gesteuert
• Bremsschütz integriert
• zum Aufschnappen auf 35 mm Norm-Hutschiene
• einstellbarer Bremsstrom bis Max. 60 A (geregelt)
• Komplette - D - Anlaufsteuerung integriert
• mit automatischer Stillstandserkennung
• 90 mm Baubreite

Motorbremsgerät BA 9034N

• für alle 1-und 3 phasige Asynchronmotoren
• Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung bis max. 25 A
• Microcontroller gesteuert
• einfacher Einbau, auch in bestehende Anlagen
• verschleiß- und wartungsfrei
• Bremsschütz integriert
• zum Aufschnappen auf 35 mm Norm-Hutschiene
• einstellbarer Bremsstrom (geregelt)
• mit automatischer Stillstandserkennung
• 45 mm Baubreite

Motorbremsgerät BI 9023

• nach IEC/EN 60 947-4-2
• Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung
• für alle Asynchronmotoren geeignet
• einfacher Einbau, auch in bestehende Anlagen
• verschleiß- und wartungsfrei
• zum Aufschnappen auf 35 mm Normschiene
• einstellbarer Bremsstrom bis 80 A
• einstellbare Bremszeit 1 ... 20 s
• 90 mm Baubreite

Motorbremsgerät BN 9034

• Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung bis max. 600 A
• für alle Asynchronmotoren geeignet
• einfacher Einbau, auch in bestehende Anlagen
• verschleiß- und wartungsfrei
• Bremsschütz integriert, bei Geräten bis 60 A
• zum Aufschnappen auf 35 mm Normschiene, bei Geräten bis 25 A
• einstellbarer Bremsstrom
• mit automatischer Stillstandsüberwachung
• wahlweise mit Melderelais für Stillstandsüberwachung
• wahlweise mit Stern-Dreieck-Einschaltung
• wahlweise mit Thermistor-Motorschutz
• wahlweise mit großem Spannungsbereich
BN 9034: 200 ... 575 V, GB 9034: 200 ... 690 V
• max. 310 mm Baubreite

Motorbremsgerät GB 9034

• Gleichstrombremsung mit Einweggleichrichtung bis max. 600 A
• für alle Asynchronmotoren geeignet
• einfacher Einbau, auch in bestehende Anlagen
• verschleiß- und wartungsfrei
• Bremsschütz integriert, bei Geräten bis 60 A
• zum Aufschnappen auf 35 mm Normschiene, bei Geräten bis 25 A
• einstellbarer Bremsstrom
• mit automatischer Stillstandsüberwachung
• wahlweise mit Melderelais für Stillstandsüberwachung
• wahlweise mit Stern-Dreieck-Einschaltung
• wahlweise mit Thermistor-Motorschutz
• wahlweise mit großem Spannungsbereich
BN 9034: 200 ... 575 V, GB 9034: 200 ... 690 V
• max. 310 mm Baubreite

Sanftanlaufgerät mit Bremsfunktion BI 9028

• nach IEC/EN 60 947-4-2
• 2-phasige Motoransteuerung
• für Motorleistungen bis 15 kW bei 3 AC 400 V
• getrennte Einstellmöglichkeit von Anlauf- und Bremszeit bzw.
Anlauf- und Bremsmoment
• galvanisch getrennter Steuereingang
mit großem Spannungsbereich bis AC/DC 230 V
• kein externes Motor- und Bremsschütz erforderlich
• 3 Hilfsspannungen bis 230 V
• Netzüberwachung auf Phasenausfall und Phasenfolge
• 2 Melderelais zur Status- und Fehlermeldung
• LED-Anzeigen
• wahlweise ohne Hilfsspannung
• wahlweise mit Steuereingängen für Start- und Stop
• wahlweise mit Eingang zur Erfassung der Motortemperatur
• BI 9028 bis 7,5 kW: 67,5 mm Baubreite
• BI 9028 bis 15 kW: 90 mm Baubreite

Mehr zum Thema:

Motorbremsgeräte von DOLD sind verschleiß- und wartungsfrei und bieten einen einfachen Einbau, auch in bestehenden Anlagen. Jetzt informieren!

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: