Kartenrelais

Kartenrelais

Kartenrelais mit ein oder zwei Kontakten, unterschiedlichen Bauhöhen sowie verschiedenen Kontaktwerkstoffen

Kartenrelais, auch Steck-/Printrelais genannt, werden zur galvanischen Trennung von Stromkreisen sowie zur Signalanpassung und Signalverstärkung eingesetzt. Unsere liegenden und stehenden Ausführungen ermöglichen die optimale Anpassung an ihre Anwendung. DOLD Kartenrelais, mit Grenzdauerströmen bis 16 A, sind erhältlich mit ein oder zwei Kontakten, in unterschiedlichen Bauhöhen und verschiedenen Kontaktwerkstoffen.

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache

Broschüre, Katalog Leiterplattenrelais, Datei: pdf, Dateigröße 6 MB

Broschüre, Leiterplattenrelais, Datei: pdf, Dateigröße 1 MB

Produkte nach folgenden Eigenschaften filtern:

Relaisart

Kontaktbestückung

Kontaktwerkstoff

Grenzdauerstrom Ith max.

Prüfspannung (AC), Kontaktsatz - Spule

Luft- und Kriechstrecken Kontaktsatz - Spule ≥

Schutzart

Zulassungen

Passend zu Gerätetyp(en)

Kartenrelais OA 5652

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• unterschiedliche Pinanordnungen und Anschlussbelegungen
• Luft- und Kriechstrecke:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5651, 5661 liegender Einbau
• OA 5652, 5662, 5692 stehender Einbau
• lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais OA 5661

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• unterschiedliche Pinanordnungen und Anschlussbelegungen
• Luft- und Kriechstrecke:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5651, 5661 liegender Einbau
• OA 5652, 5662, 5692 stehender Einbau
• lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais OA 5662

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• unterschiedliche Pinanordnungen und Anschlussbelegungen
• Luft- und Kriechstrecke:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5651, 5661 liegender Einbau
• OA 5652, 5662, 5692 stehender Einbau
• lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais, auch mit 7 mm Kontaktabstand OA 5672

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• Luft- und Kriechstrecken:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5671 / 5681 liegender Einbau
• OA 5672 / 5682 stehender Einbau
• OA 5671 und OA 5672 für Dauerströme bis 10 A
• OA 5681 und OA 5682 für Dauerströme bis 16 A
• OA 5672 wahlweise mit 7 mm oder 10 mm Pinabstand
• für Dauergebrauchstemperaturen bis 110°C
• lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais OA 5682

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• Luft- und Kriechstrecken:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5671 / 5681 liegender Einbau
• OA 5672 / 5682 stehender Einbau
• OA 5671 und OA 5672 für Dauerströme bis 10 A
• OA 5681 und OA 5682 für Dauerströme bis 16 A
• OA 5672 wahlweise mit 7 mm oder 10 mm Pinabstand
• für Dauergebrauchstemperaturen bis 110°C
• lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais OA 5668

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• Luft- und Kriechstrecke:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• hohe Spannungsfestigkeit ≥ 4 kV
• hohe mechanische Lebensdauer
• großer Temperaturbereich - 40 ... + 75°C
• wahlweise in waschdichter Ausführung

Kartenrelais OA 5661.12

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• niedriger Nennverbrauch
• 2 Wechsler
• Luft- und Kriechstrecken:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• Justage nach Kundenspezifikation
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5661.12 liegender Einbau
• OA 5662.12 stehender Einbau
• Lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais OA 5662.12

• gebaut nach DIN EN 61810-1, DIN EN 60664-1
• niedriger Nennverbrauch
• 2 Wechsler
• Luft- und Kriechstrecken:
Kontakt - Spule ≥ 8 mm
• Justage nach Kundenspezifikation
• geringes Bauvolumen, niedrige Bauhöhe (bei liegender Version)
• OA 5661.12 liegender Einbau
• OA 5662.12 stehender Einbau
• Lötstraßenfeste Ausführung

Kartenrelais, bistabil OB 5693

• gebaut nach DIN EN 61810-1, IEC/EN 60669-1
• Schaltsicherheit nach IEC/EN 60669-2-2
• Sichere Trennung gemäß IEC/EN 61140, IEC/EN 60335
• bistabil, rein mechanische Speicherung der Schaltzustände
des Kontaktes
• gleicher Impuls (Energie und Stromrichtung!) für beide Schaltstellungen
• OB 5693: liegende Ausführung
OB 5694: stehende Ausführung
• für Impulsbetrieb, bei Fehlbetrieb 100 % ED möglich
• AC und DC - Ausführung
• patentiertes Funktionsprinzip
• waschdicht auf Anfrage

Kartenrelais, bistabil OB 5694

• gebaut nach DIN EN 61810-1, IEC/EN 60669-1
• Schaltsicherheit nach IEC/EN 60669-2-2
• Sichere Trennung gemäß IEC/EN 61140, IEC/EN 60335
• bistabil, rein mechanische Speicherung der Schaltzustände
des Kontaktes
• gleicher Impuls (Energie und Stromrichtung!) für beide Schaltstellungen
• OB 5693: liegende Ausführung
OB 5694: stehende Ausführung
• für Impulsbetrieb, bei Fehlbetrieb 100 % ED möglich
• AC und DC - Ausführung
• patentiertes Funktionsprinzip
• waschdicht auf Anfrage

Mehr zum Thema:

Kartenrelais, auch Steck-/ Printrelais genannt, werden als monostabile und bistabile Relaisausführungen produziert. Sie sind in stehender oder liegender Ausführung erhältlich.

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: