Verteilergehäuse

Großes Produktspektrum an Verteilergehäusen und Gebäude-Installationsgehäusen von 8,8 bis 140 mm Baubreite sowie unterschiedliche Bautiefen von nur 55 und 70 mm

Verteilergehäuse

Zum umfangreichen DOLD-Gehäuseprogramm gehören auch 2 komplette Familien von Verteiler- bzw. Installationsgehäusen. Während die kompakten Gehäuse der Serie KU 4000 und KU 4500 sich mit einer Einbautiefe von nur 55 mm begnügen, bietet die Gehäusereihe KU 4100 bei 70 mm Einbautiefe noch mehr Aufnahmevermögen für Ihre Elektronik. Dabei bieten beide Serien Gehäusebreiten von 17,5 bis 140 mm und bis zu 64 bzw. 96 Anschlussklemmen (für KU 4000 bzw. KU 4100). Neben wählbaren Anschlussklemmen stehen auch verschiedene BUS-Verbindungen zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Diese Gehäuseserie erfüllt alle Anforderungen für die moderne Gebäudeautomation. Mit ihrer Variantenvielfalt lassen sich damit auch individuelle Aufgabenstellungen problemlos lösen. Auch die Gehäusegröße lässt sich feinstufig an die Anwendung anpassen. So deckt die Gehäuseserie alle gängigen Baubreiten von 8,8 bis 140 mm ab. Für den Geräteanschluss stehen neben konventionellen, unverlierbaren Schraubklemmen auch Käfigzugfedern für eine besonders wirtschaftliche Geräteinstallation zur Verfügung. Und können auch mal höhere Ströme fließen, sind Starkstromklemmen bis 50 A einsetzbar. Zur Verknüpfung und Kommunikation mit anderen Geräten und Systemen sind selbstverständlich auch unterschiedlichste Anschlüsse realisierbar, wie z.B. BUS-Anschlüsse, KNX (EIB), RJ-45, usw. Die Gehäuse sind sowohl für Hutschienen- als auch für Schraubbefestigung ausgelegt.   

Ihre Ansprechpartner


    Kompetenz vor Ort

    Damit wir für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner finden können, geben Sie bitte die fünfstellige Postleitzahl Ihres Ortes in das Suchfeld ein.

    Ansprechpartner für: